Bioreact® LECKAGE-MESSUNG

 

Leckagen sind keinesfalls immer das Resultat von Reparaturen, extremen­ Wetterereignissen oder sonstigen Betriebsstörungen. Auch im Normalbe-trieb entstehen immer wieder unbemerkt Leckagen. Aufgrund der Erfahrung aus über 600 Messungen auf Biogasanla-gen emp­fehlen wir deshalb eine Kombi-nation aus regelmäßiger Eigenkontrolle und einer professionellen Untersuchung im Rahmen der Bioreact® LECKAGE-MESSUNG.


Unser Leistungsprogramm

• Messbericht inklusive Foto- und Filmdokumentation

 

• Bewertung aller Leckagen nach den Richtlinien des Arbeitskreises QMaB

  ("Qualitätssichen.mg Methanemissionsmessung an   Biogasanlagen")


• Falls technisch möglich: Quantifizierter Methanverlust an Tragluftdächern

   mit Hilfe exakter Gasmesstechnik (Gaschromatograph)


• Falls technisch möglich: Diffusionsmessung an Biolenen

 

• Abschätzung des Methanschlupfsam BHKW und Vergleich zu anderen BHKW


• Wartungs- und Reparaturempfehlung


Reduzierung des Methanverlustes durch Leckagedetektion

Wir empfehlen die Bioreact® LECKAGE-MESSUNG:

• regelmäßig mindestens 1x im Jahr

• sofort nach Inbetriebnahme

• bei besonderen Ereignissen wie

  Reparaturen oder Extremwetter

Interesse?

Bitte kontaktieren Sie den für Sie zuständigen Ansprech-partner im Außendienst.

Seite drucken Top